Wing Tai | Waffen

Waffenkunst

Die Verteidigung des eigenen Hab und Gutes ist so alt wie die Geschichte der Menschheit selbst. Die Kampfkunst Wing Tai als Kunst des bewaffneten Kampfes vereint eine spezielle Konzeption zur Handhabung von Hieb- und Stichwaffen. Hierbei hängt der Waffengrad von dem Grad der erlernten Kampfkunsterfahrung im Wing Tai ab.

Das Waffenprogramm stellt eine sehr gute Ergänzung zum waffenlosen dar. Die Wing Tai-Gruppe Lampertheim und Bürstadt unterrichtet diese Kampfkunst als Mitglied des Missing Link Martial Arts Verbandes.

Mit Spaß, Gelassenheit und Engagement neue Ziele für sich selbst zu erreichen ist eine unserer Leitlinien.

Was wird geschult?

"Positive" Eigenschaften des Waffentrainings

  • Flexibilität
  • Stressresistenz
  • Fitness
  • Mentale Stärke
  • Reaktionsschnelligkeit 

Um nur einige Vorteile des Waffentrainings aufzuzählen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?